Fashion

Trend Farben Herbst & Winter 2018/2019 – 1 Look mit 3 Farben

Trendfarben Herbst & Winter 2018/2019

Nach gefühlten Ewigkeiten mit Schwarz als Hauptfokus wird diesen Winter endlich wieder Farbe gezeigt und zwar gibt es eine ganz schön große Auswahl, so dass für jeden etwas dabei ist.

Diesen Winter gibt es einige neue Trendfarben, wie z.B Lila (Ultra Violet und Crocus Petal), Gelb (Limelight und Ceylon Yellow), Blau (Nebulas Blue), Rot ( Red Pear & Valiant Poppy ), Orange (Russet Orange) , Pink (Peacock Pink), Rosa, Khaki und noch einige mehr.

Copyright Pantone

In diesem Look findet ihr 3, der diesjährige Herbst / Winter Trendfarben.

Ultra Violet – Ein dunkler Lilaton, der einen Blaustich besitzt und sehr kräftig ist. Er passt sowohl zu blasser als auch zu brauner Haut. Man muss sich jedoch ein bisschen etwas wagen bei diesem Trend mitzumachen, denn lange war Lila aus der Modewelt verschwunden, und ich finde, dass es noch ein bisschen ungewohnt ist, wieder Lila zu tragen.

Ceylon Yellow, ein kräftiges Gelb, dass an einen Senf- und Curry-Ton erinnert.

Ein Hauch Nebulas Blue (Blau) ist auch im Outfit mit dabei. Nebulas Blue ist ein kräftiger Blauton, der einen direkt an das Meer denken lässt.

Zum Outfit mit drei Trendfarben

Ich gebe zu, dass auch ich oft dazu neige, Schwarz zu tragen und ich trage auch wirklich gerne Schwarz, aber ab und zu ist es auch mal wichtig Farbe zu zeigen, sonst wird der Winter doch sehr sehr traurig! Findet ihr nicht auch?

Diesen Look habe ich wieder mit der lieben Stylistin Tanja von Incognito hier im Store in Wiesbaden zusammengestellt. Ähnlich wie im Frühling, konnte ich mich letzte Woche genauso wenig in der Trendfarbe Lila sehen wie damals in der Farbe Pink (hier der Link, falls ihr Lust habt den Blogpost von damals zu sehen 🙂 )

Aber auch diesmal konnte mich Tanja davon überzeugen den Ultra Violett Look auszuprobieren und siehe da, er gefällt mir wirklich gut! 😊

Wir waren auch sehr mutig und haben mal den Ultra Violet Trend direkt mit der Trendfarbe Russet Orange kombiniert.

Das ist vielleicht nicht jedermanns Sache, aber manchmal braucht man einfach ein paar andere Augen, die einem bei der Suche nach dem richtigen Outfit helfen und Vorschläge machen, die einen mal ein bisschen aus der Comfort Zone herausbringen.

Wie ihr mich kennt, shoppe ich sehr gern online, aber da fehlt dann genau dieser jemand, der einem mal einen anderen Vorschlag macht oder mit dem man mal kurz über Produkt X sprechen kann. Bei Incognito gibt es dieses Problem nicht, denn ihr könnt ganz einfach über Videotelefonie wie z.B. Skype oder WhatsApp zusammen mit der Verkäuferin euch die richtigen Teile aussuchen. Finde ich eine tolle Option!

Ich bin gespannt, ob ihr euch traut die neuen kräftigen Trendfarben auszuprobieren! 

Liebe Grüße,

Nicki