Beauty, Lifestyle, Norway, Oslo

Natural Make Up Look with Catrice

I believe in manicures. I believe in overdressing. I believe in primping at leisure and wearing lipstick. I believe in pink. I believe happy girls are the prettiest girls. I believe that tomorrow is another day, and… I believe in miracles. Audrey Hepburn

Hallo meine Lieben!
Heute gibt es von mir mal einen kompletten “beauty related post”. Ich habe mich riesig gefreut für euch diese tollen Produkte von Catrice ausprobieren zu dürfen und werde euch über meine Erfahrungen berichten sowie Bilder von einem ganz natürlichen Look zeigen, den ich genau mit diesen Produkten geshootet habe.

Fangen wir mal ganz vorne beim Primen an. Der Nude Glow Primer ist wirklich ein gutes Produkt, wenn ihr wie ich eine sehr dünne und durchsichtige helle Haut habt. Er reduziert Röte und unterschiedliche Farbnuancen im Gesicht und kann alleine aber auch in Kombi mit der Foundation benutzt werden.

Zur Foundation kann ich euch sagen sie hält was sie verspricht. Ich habe sie zwar nicht 24h lang getragen, aber sie hält trotzdem einen ganzen Tag von morgens bis abends  ;).

Zu den Eye Shadow Paletten muss ich sagen, dass sie ganz nah an eine meiner bisherigen Lieblingspaletten -und zwar die Naked Palette- herankommen. Ihr braucht nicht ewig mit eurem Pinsel darin herumwirbeln bis endlich Farbe auf dem Pinsel ist und die Farben sind wirklich ein Traum.Für meinen Look habe ich die matten Brauntöne benutzt und Sie mit den die glitzernden hellen Tönen kombiniert.
Außerdem habe ich den Gel Eyeshadow in dem hellen Gold verwendet, und bin begeistert wie sehr er die Augen öffnet. Ich habe ihn seither jedes Mal, wenn ich ausgegangen bin oder einen Blogpost geshootet habe, benutzt.

Zu den Lippenstiften/Lippglosses muss ich sagen dass die Lip Cushion wirklich schön aussehen, aber auch sehr glänzend wirken. Also wer das mag, für den sind sie genial! Mir z.B. hat der Glanz gut gefallen, zwar nicht fürs tägliche Leben, aber für Fotoshootings perfekt, da er den Lippen auch ein gewisses Volumen verleihen :).
Der Ink-In Gloss war leider nichts für mich, er war mir von der Konsistenz her etwas zu flüssig und hing mir immer wieder an den Zähnen. Eine wirklich tolle Farbe…aber für mich nicht 100%ig.

Die Nagellacke haben sich super schön auftragen lassen und ich finde die Farben sind für Frühling und Sommer perfekt, also auch hier wieder Daumen hoch!

Ich hoffe ich konnte euch ein bisschen über diese Produkte aufklären und muss sagen, dass ich nicht mehr ohne die Lip-Cushion sowie die Geleyeshadows leben könnte :D.

xx Nicki

P.S.: Übrigens habe ich den Look aus meinem letzten Post “Snowstorm” auch komplett mit den Produkten von Catrice geschminkt. Also falls ihr noch mehr von dem Make-up sehen wollt dann klickt einfach hier. 😉

 


 

Hey loves!

Today I am writing a totally beauty related post for you guys. I will show you a look that I put together with these Catrice products down below. I was super happy to try out these products for you and to tell you what I think about them.

Let’s start with the base the Prime and Fine Nude Glow Primer is perfect for you if you have problems with redness or a very light skin tone with see through skin. Plus it helps you to get an even skin tone before using the foundation.

The 24 hour stay Foundation actually really sticks to what it says, well I am actually not sure about the 24hours but it stays on from morning to night time ;). The color Ivory was perfect for my very light skin tone.

Talking about the eye shadow palettes I can tell you that I like them as much as I love my naked palette from urban decay. You don’t have to wiggle in the color for hours as the color comes right off and also stays on your eye much longer than most eyeshadows I tried from other drugstore brands.

Additionally I have to tell you that I am most impressed by the gel eyeshadow in the light golden color as it really opens up your eyes!

Coming to the Lip-Products, I am absolutely in love with the Lip Cushion Lipstick/Lipgloss as it has really pretty colors and it makes your lips look more voluminous. Sadly, I have to admit that I wasn’t the biggest fan of the Ink-In-Gloss as it was too liquidy for me and colored my teeth red every time I smiled.

The nail polishes were really easy to apply and I love the colors for spring and summer.

I hope you like my review and the look I put on with this make up.

xx Nicki

P.S.: Actually the look of my last post “Snowstorm” was also created with the makeup of Catrice. So if you want to take a closer look at it, just click here. 😉

Products used for the look and loved the most

Gel eyecolor: 

CATRICE LIQUID METAL LONGLASTING CREAM EYESHADOW 010 CALIFORNIA CREAMIN’

Eye Shadow Palettes:

CATRICE THE MODERN MATT COLLECTION EYESHADOW PALETTE 010 THE MUST-HAVE MATTS

CATRICE THE NUDE BLOSSOM COLLECTION EYESHADOW PALETTE 010 BLOSSOM ‘N ROSES

Primer:

CATRICE PRIME AND FINE NUDE GLOW PRIMER

Foundation:

CATRICE 24H MADE TO STAY MAKE UP 005 IVORY BEIGE

Lipstick:

CATRICE LIP CUSHION 020 BETTER MAKE A MAUVE