Beauty, Lifestyle

Mineralissima, Pressed Powders

 

Although beauty may be in the eye of the beholder, the feeling of being beautiful exists solely in the mind of the beheld. Martha Beck

Hey loves!

I hope you had a wonderful week so far and that you had a great start into the weekend. I couldn’t wait to finally go back to the cabin, go out for some cross country skiing again and just enjoying the nature and the comfortable couch in our cabin. I have recently bought Zoellas book: “Girl online” in Norwegian (yep, it’s actually my first Norwegian book ever ;)). During reading her book I feel like a teenager again and it makes me so happy to remember what it was like.

Additionally, I am still working on my new plans for the blog but it is very difficult to continue what I have planned when my photographer lives in another country :(.  Another problem is, that I don’t have all the things I need for filming videos here as well… I have no tripod, no soft box and no Canon 6D with me and it is just not possible to create a video that is as good inside without all of these things.
Maybe you saw that I published a video the day before yesterday. I just didn’t want you guys to wait any longer but it sadly is just not as good as the others. What do you think about it?

But back to the products of this post. If you follow my blog for a while now then you might have seen that I have already worked with Mineralisima last time (here) I told you about their loose powders but this time I am telling you about their pressed ones. Furthermore, I am also happy to try out their eyebrow products as I think it is very important to put on eye brow make up even if you don’t feel like wearing make up at all.

I am planning to shoot a video with their products in March as I will then be fully able to tell you how I feel about them but one thing is clear: I am in love with their powders already 😀

All the best,

Nicola


Hallo ihr Lieben!

Ich hoffe ihr hattet eine tolle Woche bis jetzt und startet super in das Wochenende! Ich konnte es schon kaum abwarten. Jetzt sind wir wieder auf der Hütte und ich muss wirklich sagen, dass ich diese wochenendliche Flucht in die Natur echt geniesse. Wir werden später nochmal Ski laufen gehen und dann einen warmen Tee genießen, wenn wir wieder zurückkommen. Ich habe mir Zoellas Buch: “Girl Online” auf Norwegisch gekauft und lese dann ein bisschen auf der Couch weiter. Ich fühle mich wie ein Teenie, wenn ich das Buch lese und es freut mich, mich an diese Zeit zurückzuerinnern.

Außerdem versuche ich weiter an meinen Veränderungen für den Blog zu arbeiten, aber es ist echt super schwer, wenn euer Fotograf in einem anderen Land wohnt :(. Auch habe ich meine ganzen Fotografie Utensilien nicht mit mir nach Norwegen mitgenommen und das macht mich wirklich verrückt, denn ich würde so gerne ein paar mehr Videos für euch drehen, aber leider ist das zur Zeit eher nicht so möglich. Mir fehlen die Softboxen, mein Stativ und definitiv auch die Canon 6D.
Ich habe ja vorgestern ein neues Video hochgeladen, nur ist es so ein großer Unterschied zwischen der Qualität der anderen Videos, dass ich das irgendwie nicht so ganz mit mir vereinbaren kann. Was meint ihr dazu?

Aber nun zu den Produkten, die ich euch in meinem heutigen Post vorstellen möchte. Falls ihr meinem Blog schon etwas länger folgt, habt ihr vielleicht mitbekommen, dass ich schon einmal mit Mineralissima zusammen gearbeitet habe (hier). Ich bin begeistert von den Produkten und freue mich auch jetzt die pressed pouders auszuprobieren. Auch habe ich mich sehr gefreut die Augenbrauenprodukte auszuprobieren, da ich die Augenbrauen wirklich das aller wichtigste finde. Wenn ich mich mal einen Tag gar nicht schminke, dann schminke ich mir wenigstens die Augenbrauen und ich muss sagen, dass das schon einen riesigen unterschied macht. Zur Zeit habe ich immer Produkte von Maybelline für meine Augenbrauen verwendet und freue mich jetzt diese auszuprobieren.

Ich werde im März ein kleines Video drehen in welchem ich über diese Produkte dann noch mehr erzählen werde, denn ich finde, dass man meist erst bei regelmäßiger Anwendung merkt, wie sehr oder wie sehr auch nicht einem ein Beauty Produkt gefällt.

Von den Pudern kann ich euch aber jetzt schon sagen: ich liebe sie 😉

Ganz liebe Grüße,

Nicola

 

Beauty

Pressed Powders: Mineralissima*
Eye Products: Mineralissima*

*sponsored post

This post was supported by Shopping Links.