Mein Berlin Fashion Week Look im Januar 2018

Mein Berlin Fashion Week Look Januar 2018

Berlin Fashion Week, Januar 2018

Hallo ihr Lieben!

Ich weiß, ich bin total spät dran mit meinem Posting zur Berlin Fashion Week, aber irgendwie hat mich das ganze TamTam darum total wirr gemacht. Ich dachte mir – am besten lasse ich erstmal Gras darüber wachsen, bevor ich auch noch meine Meinung dazu teile.

Deshalb nun kurz: Ich hatte nach wie vor extrem viel Spaß und habe tolle Leute kennengelernt und ich bin immer wieder froh und dankbar bei so etwas dabei sein zu dürfen und sehe es nicht als Selbstverständlichkeit an auf Fashion Shows eingeladen zu werden. Ich bin überaus glücklich darüber, wohin uns das sogenannte “Influencer”-Dasein gebracht hat und freue mich sehr ein Teil davon zu sein.
Das Einzige negative, was ich zu dem ganzen dazu geben könnte ist – Ja, die Events waren dieses Jahr wirklich unglaublich weit auseinander und es war ein ganz schönes gerenne, aber das ist die Fashion Week eigentlich immer und wir haben es schließlich alle überebt. Sogar das Rennen zu den Shows in Highheels im Berliner Schneegestöber 😉 .

So, das war mein Senf dazu. Mehr muss nicht gesagt werden.

Was haltet ihr denn von meinem Outfit? Meine Topshop Jamie Jeans seht ihr bestimmt zum 1000. Mal :’-D! Das T-Shirt ist auch von Topshop und ich habe es eine Woche vor der Fashionweek noch bestellt. Darauf bin ich richtig stolz. Es ist einfach schick, casual und edgy zur selben Zeit und um dem ganzen Outfit noch das gewisse etwas zu geben habe ich noch diese hübschen Boots von Manfield dazu gestylt. Die sind durch das schlechte Wetter in Berlin leider etwas mitgenommen worden, obwohl ich sie erst zum ersten Mal getragen hatte, aber sie haben sich doch ganz gut gemacht, oder?

Ich freue mich auf jeden Falls schon auf die nächste Berlin Fashion Week ;).

xx Nicki

Outfit of the Day at Berlin Fashion Week:

Top: Topshop
Jeans: Jamie Jeans Topshop
Belt: Topshop
Boots: Manfield

 

Girly Country Style Outfit in Winter

Folge:
Teilen: