Corduroy Suit | OOTD Lookbook

Werbung (Product Samples)

Kord

Der Trendstoff 2018

Ich kann mich noch gut daran erinnern, als meine Mama versucht hat mir als Kind immer wieder neue Kordsachen anzuziehen und ich fand es absolut furchtbar. Heute weiß ich gar nicht wieso, denn ich bin absolut verliebt in diesen Stoff. Er hat eine tolle Struktur und hält auch noch schön warm und wir dürfen auf gar keinen Fall vergessen, dass er auch unglaublich lässig aussieht!

Kord lässt mich irgendwie an ältere Zeiten denken, an Zeiten, wo die Menschen, an einem Sonntag nachmittag, noch im Feld spazieren gegangen sind.

Ich frage mich, warum sich das so sehr geändert hat, denn für mich als Kind, war es ganz normal, dass wir als Familie, entweder zusammen mit Freunden oder eben nur als Familie einen großen Sonntagsspaziergang gemacht haben.

Heutzutage sind die einzigen Menschen, die ich draußen antreffe: Hundebesitzer. Ja, ich bin selbst auch einer und besonders auch genau aus dem Grund, dass ich gern spazieren gehe :).

Damit ich euch auch etwas motivieren kann, mal wieder mehr raus zu gehen, habe ich ein hübsches kleines Cinematic Outfit of the Day Video für euch ❤️❤️.

Genießt es und vergesst nicht meinen Youtubekanal zu abonnieren, falls ihr dies noch nicht getan habt ;).

xx Nicki

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Was ich getragen habe:

Kord-Anzug: European Culture
Booties: Gabor Shoes
Baker Boy Mütze: Asos* http://bit.ly/2ocX8lV

*Affiliate Links sind mit einem * markiert. Wenn ihr über diese Links etwas bestellt bekomme ich eine kleine Provision 🙂

Folge: