Berlin, Fashion, Fashion, Germany, Personal Style

Berlin Fashion Week

 

The best thing about Berlin was that I got to be surrounded by people who pursue their ideas for themselves. Agnes Obel

Hey guys!

Today I want to tell you a little bit about my short trip to Berlin Fashion Week. It was the first time for me to visit Berlin for Fashion Week and I was a little bit scared as I didn’t know any other German Blogger before. But as I kept going I noticed that it is not such a bad thing to travel alone as you are kind of „forced“ to meet new people. And further I found out that mostly this is the way that you get to know the coolest people ever. Emily was one of them and I was so glad to have met her, especially because she comes from the same city as me! But Emily wasn’t the only cool person I met during my trip.

On Wednesday I met lovely Marc from „The dapper report“ and Gisa from „nordisch nobel“ as well as Lisa from „Join the wolf club“.

On Thursday, I met Anna and Julia from Germany’s Next Topmodel while doing a dance workshop for Puma. They were just the sweetest girls and I am so glad to have met them! I was dancing with Team Recycled from the German „Got to Dance“ and they were amazing. I was extremely happy to be finally dancing again as I had been dancing from when I was 3 until I was 21 but had to stop because of my dental studies. I was just the happiest little clam on earth training with them!

Additionally, the lovely team of L’Oréal Professionel did my hair that day and I was so happy because I felt that like I looked like Rose from Titanic :D!

But yeah just take a look at the Pictures ‚cause: Pictures say more than a thousand words!

Thanks guys for always reading my blogposts and giving me likes, follows and views on my Social Media Channels! As without you I wouldn’t experience any of this!

Much love,

yours Nicki


Hallo ihr Lieben!
Heute möchte ich euch ein bisschen über meinen kurzen Trip nach Berlin erzählen. Für mich war es mein erstes Mal auf der Berlin Fashion Week und da ich bis dorthin noch keinen einzigen anderen deutschen Blogger kennengelernt habe, bedeutete dies für mich auch, dass ich niemanden dort kenneen würde. Somit durfte ich definitiv nicht schüchtern sein. Früher war ich nicht so gut darin Leute anzusprechen, aber wenn man ganz allein unterwegs ist hat man auch keine andere Wahl und bis jetzt habe ich immer die Erfahrung gemacht, dass man auf diese Weise die besten Leute kennenlernt. Ich habe definitiv einige super lieber Leute während der Fashion Week kennengelernt und Emily war eine davon. Ich bin so froh, dass wir uns getroffen haben, besonders da sie auch aus Mainz ist! Wie ihr wisst ist das ja die Stadt, in der ich die letzen 5 Jahre studiert habe!

Aber nicht nur Emily habe ich an diesem Tag kennengelernt, sondern auch die zwei lieben Mädels von Germany’s Next Topmodel Anna und Julia und ich muss sagen: Girls, ihr wart super süß! Wir 4 haben bei einem coolen Dance Workshop von Puma mitgemacht und mir hat es wirklich mega Spaß gemacht. Ich habe mein Leben lang getanzt seit ich 3 Jahre alt bin, leider hab ich für dieses Hobby während meinem Zahnmedizinstudium keine Zeit mehr gefunden und ich war mehr als glücklich, als ich bei dem coolen Team Recycled ein bisschen mittrainieren durfte!!

Am Mittwoch habe ich noch Marc von „The Dapper Report“ und Lisa von „Nordisch Nobel“ kennengelernt, die beide super lieb und nett waren. Später kam dann noch Lisa von „Join the Wolf Club“ dazu :)!!

Außerdem habe ich an diesem Tag noch eine wunderschöne Frisur von L’Oréal Professionel gemacht bekommen und ich habe mich danach gefühlt wie Rose von Titanic! <3

Am besten schaut ihr euch einfach die Bilder an, denn wie ich finde: Bilder sagen mehr als tausend Worte 😉

Noch dazu will ich euch noch dafür danken, dass ihr hier seit! Denn nur durch euch kann ich diese ganzen tollen Sachen erleben!

Vielen Dank und ganz viel Liebe,

eure Nicki

 

Outfit

Trenchcoat: Bebe, look-a-like here
Dress: Zara, look-a-like here
Boots: Topshop
Bag: Matthew Harris, look-a-like here
Earrings: Topshop